Wer etwas über die Aktivitäten des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Eimsbüttel und der Jugendfeuerwehr Eimsbüttel erfahren möchte, kann den Link in diesem Satz nutzen.

Wollen Sie den Newsletter des Vereins per Mail erhalten? Dann nutzen Sie einfach das über den Link in diesem Absatz erreichbare Formular!

Wer hat welche Tätigkeit im Verein übernommen? Die Seite "Vorstand" gibt Antworten auf diese Frage. Wer selbst gerne dabei sein möchte, kann sich auf der Seite "Mitmachen!" melden oder das hier verlinkte Formular ausdrucken, ausfüllen und uns zuschicken/faxen, eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen oder uns eine eMail schicken. Adressen und Nummern folgen unten.

Was macht der Zusammenschluss der Förderer für die Einsatzabteilung und die Jugendgruppe eigentlich? Eine kurze Beschreibung und die darüber erreichbare Satzung geben auf der Seite "Aufgaben" Aufschluss darüber.

Zur Geschichte und zur Entwicklung des Fördervereins kann man einiges unter der Überschrift "Geschichte" nachlesen. Natürlich werden sich dort erst im Laufe der Zeit größere Informationsmengen ansammeln.

Für die Vereinsmitglieder gibt es im Internet auch einen internen Bereich mit einer Adressenliste, einem eigenen Forum etc. Ihr persönliches Passwort dazu können sich die Mitglieder über den Link Mitgliederbereich verschaffen, auf die speziellen Webseiten von dort aus zugreifen. Entsprechendes gilt auch für die Vorstandsmitglieder.

Kontakt zum Förderverein gewünscht? So ist es möglich:
Anschrift: Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Eimsbüttel
und der Jugendfeuerwehr Eimsbüttel e. V.
Kieler Str. 204
22525 Hamburg
Telefon: 81901878
eMail: verein@ff-eimsbuettel.de
 
Vorsitz: 1. Vorsitzender Oliver Seymer, 
Telefon privat 409572
  2. Vorsitzender Steffi Eckloff, 

Telefon privat 5593994

Alternativ können Sie auch ein vorbereitetes Mail-Formular auf unserer Seite "Mitmachen!" nutzen.

Sie möchten den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Eimsbüttel und der Jugendfeuerwehr Eimsbüttel mit einer Spende unterstützen? Das können Sie mit Hilfe des folgenden Formulars tun!


Geben Sie dieser Seite eine Schulnote (1: sehr gut ... 6: sehr schlecht):